Neues StuPa an der TU Dortmund konstituiert

Am Dienstag dieser Woche konstituierte sich das neue Studierendenparlament der TU Dortmund. Ein neuer AStA wurde noch nicht gewählt. Dafür gab es hitzige Diskussionen über die Besetzung der Ausschüsse des StuPa und einen schlechten Hakenkreuz-Witz. Das vorläufige Protokoll der Sitzung kann Hochschul-Intern im StudiWiki eingesehen werden.

Hier leider etwas verspätet unsererseits nun die Ergebnisse der StuPa-Wahl 2011.

Das bedeutet in Sitzen:

Unabhängiger Kandidat 1
Jusos in der SPD – Hochschulgruppe Dortmund 7
Studis für Studis (FachschaftenL., Piraten-LSD, RCDS) 12
Apfel 6
christliche Demokraten 2
Multi-Kulti 0
Basisgruppe Freie Bildung 2
die grünen 9
Hochschul Piraten Dortmund 1
LINKE LISTE 4
Anwesenheitsliste 5

Sitze gesamt: 49

Das komplette Wahlergebnis ist im StudiWiki hochschulöffentlich zu finden.