Das war die StuPa-Wahl 2010

Bis Donnerstag konnten die Studierenden der TU Dortmund ihre Stimme für die Wahl eines neuen Studierendenparlaments abgeben. Leider folgten gerade einmal 9,3% der Stimmberechtigten dem Aufruf wählen zu gehen.

Die vorläufigen Ergebnisse in aller Kürze:

  • Multikulti: 8 Sitze
  • Christliche Demokraten: 4 Sitze
  • Liste Bildungsstreik: 4 Sitze
  • Apfel: 3 Sitze
  • Anwesenheitsliste: 6 Sitze
  • PIRATEN / LSD: 4 Sitze
  • Die Grünen: 10 Sitze
  • HUMANWIRTSCHAFTSPARTEI: 0 Sitze
  • Fachschaftenliste: 4 Sitze
  • JuSos: 6 Sitze
  • LINKE LISTE: 2 Sitze
  • Detailierte Wahlergebnisse zur StuPa-Wahl und zur Wahl des Autonomen Frauen- und AusländerInnenreferats findet ihr im StudiWiki