Endlich Informationen zur Senatswahl an der TU Dortmund

Nach dem die freien Studierenden am 26.11. eine Pressemitteilung veröffentlichten in denen sie kritisieren, dass die TU Dortmund die Senatswahlen nicht ausreichend bewirbt, hat die TU nun endlich (seit 27.01.2010 09:39) Informationen zu den Wahlen auf ihrer Internetseite geschaltet:

Vom 26. bis 28. Januar finden an der TU Dortmund die Gremienwahlen 2010 statt.

Die Wahllokale befinden sich auf dem Campus Nord im Foyer Audimax und in der Emil-Figge-Str. 50 im Foyer vor den Hörsälen 1-3 . Auf dem Campus Süd wird im Geschossbau II gewählt.

Im Foyer des Audimax wählen

für die Fakultäten Mathematik (01), Physik (02), Chemie (03), Informatik (04), Statistik (05), Bio- u. Chemieingenieurwesen (06), Maschinenbau (07), Elektro- und Informationstechnik (08), Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (11), sowie das Institut für Roboterforschung, das Zentrum für Synchrotronstrahlung, das Institut für Umweltforschung, die Universitätsbibliothek und die Zentralverwaltung, soweit sie sich auf dem Campus Nord befinden/befindet.

In der Emil-Figge-Straße 50 vor den Hörsälen 1-3 wählen

für die Fakultäten 12 bis 16, das Hochschuldidaktisches Zentrum, das ITMC, das Zentrum für Lehrerbildung, das Zentrum für Weiterbildung, das Sprachenzentrum, die Sozialforschungsstelle und die Zentralverwaltung soweit sie sich auf dem Campus Nord befinden/befindet.

Im Wahllokal GB II Campus Süd wählen

für die Fakultäten, Maschinenbau (07), Raumplanung (09), Architektur und Bauingenieurwesen (10), das ITMC und die Zentralverwaltung, soweit sie sich auf dem Campus Süd befinden/befindet.

Mehr Info auf: http://www.tu-dortmund.de/uni/Uni/aktuelles/meldungen/2010-01/10-01-27_Gremienwahlen/index.html